Neustart hilft immer – Häppchen #2

Unsere Geräte werden immer mächtiger. Mein Handy kann heute mehr, als mein erster PC. Mein Fernseher ist vernetzt und bald kann ich wohl mit meinem Föhn Aktien kaufen, wie es Dieter Nuhr einmal gemutmaßt hat.

Doch je mächtiger diese Geräte werden, desto störanfälliger werden sie auch. Heute mache ich meinen Fernseher an und es kriselt. Ein richtig schönes oldschool Rauschen in grau. Habe ich lange nicht mehr gesehen. Aber es verwirrt mich schon ein wenig. HDMI Anschluss zum Internetfernseh-Receiver, alles läuft, gestern ging es auch noch und wenn das Bild nicht im Receiver oder am TV ankäme, würde da eine Nachricht stehen „Kein Bild“. Wie kommen also die Ameisen auf meinen Schirm?

Doch die Lösung ist nahe! Und hier kommt der ultimative Tipp für Computer oder Geräte, die fast schon Computer sind:

Neustart!

Und es funktioniert alles wieder! Ich wünsche euch einen schönen Tag ;o)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s