Online Duden kostenlos – Häppchen #4

Unter Duden.de findet man nicht mehr nur die Werbepräsenz des Duden Verlages. Nein, seit kurzem kann man da kostenlos Wörter nachschlagen. Zum Klück habn wir dass nicht nöthig.

Mit dem Wiktionary und mit einem Zweck entfremdeten Leo.org konnte man schon früher Nachschlagen, aber schön, dass der Fachverlag sich dazu gesellt und sogar Grammatik korrigiert.

(via)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s