Facebook Gesichtserkennung online – und wie man sie abschaltet

Facebook (er-)kennt dich! Und weil das so ist, ist man bei Facebook wohl der Meinung, dass es schon ok ist, wenn die hauseigene Software die Gesichter der Benutzer erkennt. Einmal mehr muss man als Facebooknutzer selbst Hand anlegen, um seine Privatsphäre zu wahren. Es ging wie eine Welle durch die Twitter Kanäle heute. Facebook hat heute, leise wie immer, seine Gesichtserkennung für alle Benutzer aktiviert. DasProgramm erkennt auf Bildern automatisch, welcher deiner Freunde darauf abgebildet sein könnte. Ein Albtraum für jeden datenschutz-bewussten Internetnutzer.

„Facebook erkennt Gesichter (ungefragt natürlich) – heise online “
Tweet von @computerwoche

Wer das abstellen will muss sich sage und schreibe durch fünf Ebenen klicken, ehe er den unscheinbaren Haken setzen kann, der die (virtuelle) Welt bedeutet.  Und so gehts:

Konto ->Privatsphäre-Einstellungen ->Benutzerdefinierte Einstellungen -> Freunden Fotos von mir vorschlagen -> gesperrt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s