Gerüchte um iPad 3

Eine Nachricht, auf die sicherlich schon der eine oder andere gewartet hat: Anfang März will Apple sein neues iPad 3 der Öffentlichkeit präsentieren. Eine LTE- sowie eine Acht-Zoll-Version sollen Branchengerüchten zu Folge in der Vorbereitung sein. Besonders der extrem schnelle Datenfunk LTE dürfte in Zeiten des wachsenden mobilen Internets für viele interessant genug sein, um als Kaufanreiz zu gelten.

Die Präsentation des neuen Tablets wird für die erste Märzwoche erwartet. Bezüglich der kleineren Acht-Zoll-Version beruft sich das Wall Street Journal auf Zulieferer, denen Apple Entwürfe für ein neues Gerät mit verringerter Bildschirmdiagonale vorgelegt hat (das iPad 2 wird mit 9,7 Zoll ausgeliefert). Die Auflösung soll jedoch die gleiche bleiben.

Ob das Gerät so in Serie geht, ist allerdings noch offen. Ein Kommentar seitens Apple liegt hierzu dem Bericht zufolge noch nicht vor. Das neue Gerät könnte in der kleineren Version als Konkurrent zum Galaxy Note von Samsung fungieren, das mit einem 5,3-Zoll-Bildschirm zwischen Smart Phone und Tablet Rechner angesiedelt ist.

Da Apple traditionell um seine neuen Produkte ein großes Geheimnis macht, dürfen wir uns hierzu wohl noch zwei bis drei Wochen in Vernunft üben, bevor belastbare Details bekannt werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s