emmasknopf

emmasknopf – Musikliebhaber, Fotojunkie und Gamer

Was mich dazu befähigt meinen Beitrag zu einem Medienkulturblog zu leisten? Nun, zugegeben: kein Universitätsstudium, kein Stück Papier, das meine Kompetenz bezeugt und auch keine sonstigen „objektiv messbaren“ Abschlüsse, die mich als Experten ausweisen.

Ich darf hiermit also offiziell versuchen, mich als zweiten Redakteur von mates’media mit ein paar Worten vorzustellen. Im wahren Leben bin ich so eine Art Zahlenverdreher, der in einem großen Konzern dafür sorgt, dass bestimmte Bilanzposten korrekt dargestellt werden. Nach Feierabend mutiere ich jedoch zu einem echten Menschen, der mit offenen Augen (und offenem Herzen) durch die reale und auch digitale Welt läuft und das Zeitgeschehen so oft wie möglich kritisch hinterfragt (womit auch die Frage nach meiner Befähigung für den einen oder anderen beantwortet wäre :)).

Auch ich schreibe, wonach mir gerade der Sinn steht, vor allen Dingen jedoch über:

  • Tagesgeschehen in den Medien
  • Computer- und Videogames
  • Mediennutzung

Das Ziel von mates’media ist für mich vor allen Dingen der rege Gedankenaustausch mit den Leuten „da draußen“, die sich alle in der digitalen Welt bewegen und sich deshalb möglichst viele Gedanken über die Funktionsweisen, Konsequenzen und Möglichkeiten des weltweiten Netzes machen sollten.

Cheers,
der Knopf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s